12.12.2017

Besuchen Sie unsere Partnerseite!

So, es ist soweit, für die, die über die jeweils anderen Links kommen:

soup.io ist derzeit kaputt und ich sehe das noch nicht, daß das noch mal repariert wird. Falls ja, dann geht ja vielleicht sogar der Feedimport, und dann landet die Info auch dort.

Nun gibt es nach allerlei Experimenten doch wieder ein Logbuch bei Blogspot. Wollte ich eigentlich aus naheliegenden Gründen vermeiden, aber die Faulheit hat gesiegt. Google hat mich in der Bequemlichkeitsfalle.

Das alte Ding. Freiheit oder Bequemlichkeit.

Und wenn ich unbedingt meinen Senf raushauen will, ist das schließlich mein Problem.

Also:

https://yellowsoupmarine.blogspot.de/ => Senf

https://hamataikobaia.blogspot.de/ => Mugge

http://yellowsoupmarine.soup.io/ => mehr Senf, sofern die Suppe noch mal aufgewärmt wird.

Viel Spaß wünschen Jeremy und die Zeuhlonauten!