20.06.2018

Das war's dann wohl

Einen "normalen" Zeitungstext dürfte ich jetzt also nicht mehr zitieren. Oder wie ist das gedacht?

"Online-Plattformen sollen von Nutzern hochgeladene Inhalte überwachen und filtern. Ein fünfjähriges Leistungsschutzrecht wurde auch beschlossen... Anders als hierzulande werden auch kleinste Auszüge aus Texten in Form sogenannter Snippets erfasst. Dazu kommt zwar die Ansage, dass das Leistungsschutzrecht nicht auf Links ausgedehnt werden soll. In der Praxis dürfte diese Bestimmung aber kaum tragen, da in Webadressen oft schon geschützte Überschriften von Presseartikeln eingebaut sind."

Das könnte im bösesten Falle das Ende der Soup sein, denn die werden keinen Filter einbauen.